Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Unterwegs auf jüdischen Spuren in Detmold – Landfrauen Alverdissen

Über Jahrhunderte haben Jüdinnen und Juden das Leben und dessen Wandel in Detmold mitgeprägt. Auf einem Rundgang zeigt uns Gudrun Mitschke-Buchholz Stätten der religiösen Kultur, Geschäftshäuser aus damals jüdischem Besitz, Orte der Erinnerung und auch Verfolgung.

Anschließend ist ein gemeinsames Kaffeetrinken geplant.

– Anmeldung bis zum 13.04.2023 bei Ilse Petig (05263/954316).

Zurück zum Anfang